Pressemitteilungen

EINTRITT FREI für alle Minderjährigen in städtische Freibäder! Antrag der Linksfraktion Eimsbüttel mit knapper Mehrheit angenommen In der gestrigen Bezirksversammlung Eimsbüttel beantragte DIE LINKE. Fraktion als kleine Corona-Hilfe für alle Minderjährigen, ihnen in diesen Sommerferien den freien Eintritt in alle städtischen… Weiterlesen

Kleiner Schäferkamp Ein Stück lebenswertes Eimsbüttel erhalten – Unterschriftenübergabe am Mittwoch. Die rund 100 Mieter:innen der Gebäude Kleiner Schäferkamp 16, 16a-f bangen um ihren Wohnraum. Am 27.05.21 sollen diese Häuser zwangsversteigert werden. Deshalb haben sie eine Mieter:innen- Initiative gegründet, deren Ziel es ist, dass die… Weiterlesen

Im April-Hauptausschuss der Bezirksversammlung Eimsbüttel (29.04.21) stellten wir den Antrag, die Bezirksversammlung Eimsbüttel möge sich gegenüber Hamburger Senat und Bürgerschaft dafür aussprechen, den 8. Mai zum Feiertag zu erklären. Ohne dazu auch nur Stellung zu nehmen, lehnte die schwarzgrüne Koalition diesen Antrag mit eisigem… Weiterlesen

Eimsbütteler Initiative für einen 8. Mai-Feiertag Der 8. Mai muss in Hamburg endlich als Feiertag gefeiert werden! Die Linksfraktion Eimsbüttel hat in der Bezirksversammlung einen Antrag gestellt, der sich an den Senat und die Bürgerschaft richtet, um den 8. Mai zum Feiertag in Hamburg zu beschließen. Dieser Antrag kommt eigentlich 76 Jahre… Weiterlesen

PM Pagels & Gutzeit | SPD - Des Reichtums fette Beute

Manuela Pagels & Peter Gutzeit

Des Reichtums fette Beute SPD-Fraktion Eimsbüttel beantragt 90.000 Euro bezirkliche Sondermittel für Tennisclub an der Alster (DCadA). Die bezirklichen Sondermittel (100.000 Euro) für Corona-Soforthilfen an alle Eimsbütteler Vereine sind inzwischen schon längst aufgebraucht und langten bei weitem nicht. Doch da sind ja noch die konsumtiven… Weiterlesen

Moltkestraße in Generalsviertel: Keine Straßennamen nach Kriegstreibern!  Die Linksfraktion Eimsbüttel hat einen Antrag zur Namensänderung bzw. Umwidmung der Moltkestraße im sogenannten Generalsviertel des Stadtteils Eimsbüttel in die Bezirksversammlung Eimsbüttel eingereicht. Vielen Eimsbütteler:innen liegen die Straßennamen des… Weiterlesen

Eine zweite Bewegungsinsel für Eimsbüttel Eimsbüttel braucht mehr Bewegung! Die Linksfraktion Eimsbüttel hat einen Antrag zur Einrichtung einer Bewegungsinsel im Eimsbütteler Kerngebiet in die kommende Bezirksversammlung Eimsbüttel (28.01.21) eingereicht. Diese gymnastischen (Calisthenics) Bewegungsinseln existieren seit 2017 in Hamburg.… Weiterlesen

11.11., 11:11 Uhr: Die Narren sind los! Um den Protest gegen die beabsichtigte Schließung der Postfiliale, Hoheluftschaussee 26, zu unterstreichen, „schmeißt“ die Linksfraktion Eimsbüttel zur Faschingseröffnung eine Fraktions-Party an der Skulptur der Post Liesl, unterhalb der Postfiliale. Am 11.11.20, ab 11:11 Uhr knallen die Sektkorken –… Weiterlesen

Postfiliale Hoheluft soll schließen  Die Linksfraktion Eimsbüttel hat heute einen Dringlichkeitsantrag zur Missbilligung der beabsichtigten Schließung der Postfiliale, Hoheluftschaussee 26, durch die Bezirksversammlung Eimsbüttel eingereicht. In Eimsbüttel schlagen die Wellen der Empörung hoch: Die Postfiliale, in der sich die Postbank mit ihrem… Weiterlesen

Auf Antrag der Linksfraktion bat die Bezirksversammlung Eimsbüttel das Bezirksamt darum, die Mikrofon-, Lautsprecher- und Beamer-Anlage im Ferdinand-Streb-Saal des Bezirksamtes zu verbessern. Alle Redenden sollten ohne Krachgeräusche und Rückkoppelungen, und auch ohne besondere Rede-Anstrengung von allen Anwesenden verstanden werden können. Auch… Weiterlesen