Hamburger Abendblatt | "Skandal" um Haus am Grindel: Schwere Vorwürfe gegen Behörde

Louisa Eberhard
 Pressespiegel Mikey Kleinert

Für die Immobilie nahe der Uni [Grindelallee 80] sollte längst ein Treuhänder eingesetzt werden. Bis jetzt ist nichts passiert.

»... Knapp sechs Monate ist es nun her, dass die Bezirksversammlung auf Antrag der Linken-Bezirksfraktion in Hamburg-Eimsbüttel die Einsetzung eines Treuhänders für die verwaiste Immobilie in Bestlage am Grindel beschlossen hatte. Eine Kleine Anfrage der Linken zeigt jetzt: Passiert ist seitdem nichts. ... Schon seit Jahren beschäftigt das hübsche Jugendstilhaus die Eimsbütteler Bezirkspolitik. ... Linken-Fraktion erhebt schwere Vorwürfe gegen das Bezirksamt Eimsbüttel ... Es sei nicht hinnehmbar, dass das Bezirksamt auch sechs Monate nach Beschluss der Bezirksversammlung noch mit der Prüfung von offenen Fragen beschäftigt sei. ... „Prüfen konnte das Bezirksamt seit 2018. Aber es verschleppt das Verfahren lieber weiter. Jetzt werden Verfahrensfragen vorgeschoben, die man bereits hätte klären müssen“, sagt Mikey Kleinert, Sprecher der Eimsbütteler Linken-Fraktion. Weil der demokratisch beschlossene Beschluss nicht umgesetzt werde, prüfen  Mikey Kleinert und seine Fraktion nun eine Beschwerde beim Hamburger Senat. „Das ist schlichtweg Arbeitsverweigerung und ein demokratischer Skandal“, prangert der Bezirkspolitiker an. ... «

... weiterlesen beim Hamburger Abendblatt

Aus Urheberrechts-Gründen können wir leider nicht den gesamten Artikel vom Hamburger Abendblatt hier veröffentlichen. Bitte betrachten Sie diese Ausschnitte als Appetizer auf den eigentlichen Artikel. 

Für Rückfragen: 

Mikey Kleinert

Tel: +49 (0) 40 4902 5006 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]
mikey.kleinert@linksfraktion-eimsbuettel.de

Roland Wiegmann

Tel: +49 (0) 40 4902 5005 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]
roland.wiegmann@linksfraktion-eimsbuettel.de

Fraktionsbüro

c/o DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel
Kieler Straße 689, Hinterhaus, 22527 Hamburg
Tel: +49 (0) 40 4902 5005 
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]

Hier erhalten Sie die Pressemitteilung Kleinert 📌 Zwangsversteigerung ausgesetzt - Bezirksamt Eimsbüttel verschleppt weiter den Treuhänder für die Grindelallee 80 🚩 als Download-PDF.

DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel
Medienverantwortlicher: Roland Wiegmann  +49 (0) 40 4902 5005  
mailto: presse01@linksfraktion-eimsbuettel.de
Kieler Straße 689, 22527 Hamburg,