Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Fraktion
in der Bezirksversammlung Eimsbüttel

Topthemen


Hartmut Obens

Termin | Lokstedter Ratschlag - Anwohner und Schreber im Dialog

Lokstedter Ratschlag Schreber_innen und Anwohner_innen rund um die Kleingärten am Veilchenstieg (Beiersdorf) sowie alle weiteren Interessierten diskutieren zur lebenswerten Zukunft des Stadtviertels. Nach dem Verkauf der Kleingarten-Flächen an den Beiersdorf-Konzern sind jetzt umfassende Gespräche zu den Zielvorstellungen der Betroffenen, den... Weiterlesen


Hartmut Obens

Doku | Glücklich wohnen mit Mietsteigerungsmaschinen?

Die Linksfraktion Eimsbüttel zur Flächenvergabe des Hamburgischen Senats an den BUWOG-/VONOVIA-Konzern für die "Neue Mitte Stellingen" Jeder Mensch braucht eine Wohnung - für uns LINKE ist bezahlbares Wohnen ein Grundrecht! Karl Marx wusste: Für das Wohnungsbaukapital ist jede Wohnung eine Ware, die nur dann einen Gebrauchswert hat, sofern er... Weiterlesen

Aktuelles aus Eimsbüttel


Peter Gutzeit

Antrag | Neugestaltung der Kreuzung Bismarckstraße / Bundesstraße

Peter Gutzeit und DIE LINKE.Fraktion Eimsbüttel Sachverhalt: Seit Jahren zerschneidet die Straßenkreuzung Bundesstraße / Bismarckstraße den dortigen Stadtteil in zwei Teile. Die Kreuzung ist zudem im Verlauf der Bismarckstraße so verschwenkt, dass ein ungefährlicher Wechsel der Straßenseite oder der Weiterfahrt auf der Bismarckstraße für... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Wiederherstellung des Zugangs unter der Fahrradbrücke am Isebekkanal

Peter Gutzeit und DIE LINKE.Fraktion Eimsbüttel  Sachverhalt: An vielen Orten unseres Bezirks Eimsbüttel halten sich Menschen ohne Obdach im Freien auf. Die Winternotaufnahmen sind geschlossen, viele Obdachlose sind auf die wenigen Schutzräume im öffentlichen Raum angewiesen. Einer dieser Orte war bisher der Platz unter der Fahrradbrücke am... Weiterlesen


Manuela Pagels

Anfrage §27 | Verkehrssicherheit für RadfahrerInnen an der Kieler Straße / Holsteiner Chaussee

Manuela Pagels, Peter Gutzeit, Jürgen Kahlert, Zaklin Nastic & Hartmut Obens, DIE LINKE.Fraktion Eimsbüttel Sachverhalt: Der Radweg an der vielbefahrenen Kieler Straße / Holsteiner Chaussee ist für viele RadfahrerInnen unangenehm oder wird als nicht ungefährlich empfunden. Daher die folgenden Fragen mit der Bitte um Übermittlung an die... Weiterlesen


Zaklin Nastic

Antrag | Menschenwürdige Wohnraumversorgung von Flüchtlingen und Asylsuchenden (Leverkusener Modell) vom 26.09.2013

Zaklin Nastic und DIE LINKE.Fraktion Sachverhalt: Die Zahl der Asylerstanträge ist im ersten Halbjahr 2013 auf 54.754 Personen gegenüber 2012 (27.760) um 90 Prozent gestiegen. Die meisten Flüchtlinge kommen aus der Russischen Föderation (insbesondere Tschetschenien), Syrien, Afghanistan, Iran und Irak. Für Flüchtlinge aus Syrien hat Deutschland... Weiterlesen


Zaklin Nastic

Presse | Eidelstedter Bürgerverein 2/2016

Interview mit Zaklin Nastic (Die LINKE, MdBV Eimsbüttel) im Vereinsheft des Eidelstedter Bürgerverein, Ausgabe 2/2016: "Wir haben schon vor Jahren gesagt, wir brauchen kleinere Einheiten" (Leverkusener Modell) EBV:... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Tempo 30 vor Kindergärten im Eppendorfer Weg in Eimsbüttel

Sachverhalt: Einen besonderen Schutz benötigen Kinder im Straßenverkehr, insbesondere im Bereich von Kindergärten und Schulen. Dies gilt auch für den Bereich Eppendorfer Weg. Hier befinden sich insgesamt auf einer Länge von ca. 1.500 Metern 16 kinderspezifische Einrichtungen wie KITAS, Kindermusikschulen, Lerneinrichtungen und ein Spielplatz,... Weiterlesen


Hartmut Obens

Behördenantwort auf Anfrage §24 | Entschädigungsleistungen für umbaugeschädigte Gewerbetreibende an der Osterstraße

Hartmut Obens und Fraktion DIE LINKE   Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet Sachverhalt: Durch die längeren Baumaßnahmen in der Osterstraße und damit zusammenhängende Absperrungen und veränderte Wegeführungen geraten Gewerbetreibende, insbesondere inhabergeführte Geschäfte in Bedrängnis, sofern sie überwiegend von Laufkundschaft... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Behördenantwort auf Anfrage §24: Baumfällungen auf dem ALDI-Gelände, Bismarckstraße 24, 20259 Hamburg

Peter Gutzeit und Fraktion DIE LINKE Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet: Sachverhalt: Durch Zufall wurde ich am 09.02.16, gegen 10:00 Uhr, Zeuge einer offensichtlich illegalen Baumfällaktion von mehreren Fichten auf dem Aldi-Filialen-Gelände, Bismarckstraße 24, 20259 Hamburg. Zwei mir unbekannte Männer sägten ca. zehn Fichten ab.... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Referentenanfrage: Informationen des Naturschutzbund (NABU) zum Thema Baumschutz

Peter Gutzeit und Fraktion DIE LINKE Sachverhalt: Immer wieder sind Stadtbäume und -grün Themen im Kerngebietsausschuss (KGA). Besonders von Interesse ist die Behandlung von Bäumen, Baumfällungen und Nachpflanzungen. Weiter dürften auch fachliche Informationen zum Thema „Baum“ und seine besondere Bedeutung in dicht besiedelten Wohngebieten von... Weiterlesen


Zaklin Nastic

Rede | VKSG, Streik der Beschäftigten der KITA-Servicegesellschaft, Bezirksversammlung Eimsbüttel

Zaklin Nastic, Solidaritäts-Rede zum Streik der VKSG-Beschäftigten in der Bezirksversammlung Eimsbüttel am 25.02.2016 Geehrtes Präsidium, meine Damen und Herren, rund 755 HausarbeiterInnen sorgen in über 180 Kitas der Elbkinder in Hamburg und auch bei uns in Eimsbüttel, (Schnelsen, Niendorf, Eidelstedt, und weiteren Stadtteilen) dafür, dass ca.... Weiterlesen


Zaklin Nastic

Antrag | Situation der Beschäftigten der Vereinigung KITA Service Gesellschaft (VKSG) im Bezirk Eimsbüttel

Zaklin Nastic und Fraktion DIE LINKE Sachverhalt: Am Freitag dem 08. Januar 2016 machte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) mit einem Streiktag Druck auf die Geschäftsführung der Vereinigung Kita Service Gesellschaft (VKSG). Bereits seit August 2015 stocken die Tarifverhandlungen bei der Tochtergesellschaft der Hamburger Elbkinder.... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Anfrage §24: Baumfällungen auf dem ALDI-Gelände, Bismarckstraße 24, 20259 Hamburg (Kopie 1)

Peter Gutzeit und Fraktion DIE LINKE Sachverhalt: Durch Zufall wurde ich am 09.02.16, gegen 10:00 Uhr, Zeuge einer offensichtlich illegalen Baumfällaktion von mehreren Fichten auf dem Aldi-Filialen-Gelände, Bismarckstraße 24, 20259 Hamburg. Zwei mir unbekannte Männer sägten ca. zehn Fichten ab. Die Fichten hatten nach der Fällung am Stamm... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag: Konfliktpotenzial zwischen AnwohnerInnen und Trinkertreff am Isebekkanal zwischen der Bismarckstraße 23 und Bundesstraßenbrücke

Peter Gutzeit und Fraktion DIE LINKE Sachverhalt: Die AnwohnerInnen am Isebekkanal, zwischen Bundesstraßenbrücke und Bismarkstraße 23 haben seit jeher eine hohe Toleranzschwelle gegenüber den vielen, seit Jahren dort verweilenden, nicht-sesshaften TrinkerInnen. Trotzdem nehmen die Probleme mit dieser, häufig aus der Tagesaufent-haltsstätte (TAS)... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag: Sportfläche bei der Grundschule Tornquiststraße

Peter Gutzeit und Fraktion DIE LINKE Sachverhalt: In Bürgersprechstunden des Kerngebietsausschusses hat die Vorsitzende der Elternvertretung die Problematik über die „Kommunikation“ um den Verkauf bzw. die mögliche zukünftige Nutzung der seit den 60er Jahren durch die Grundschule benutzten Sportfläche vorgetragen. Petitum/Beschluss: Der... Weiterlesen


Zaklin Nastic

Unterstützung des Streiks der VKSG-Beschäftigten

Unterstützung des Streiks der VKSG-Beschäftigten (Vereinigte Kita-Service-Gesellschaft) Sehr geehrte Beschäftigte der Kita Service Gesellschaft (VKSG), wir beobachten Ihre Bemühungen für eine Erhöhung des Tariflohns und möchten Ihnen hiermit ausdrücklich unsere Solidarität und Unterstützung aussprechen. Wir solidarisieren uns mit Ihrem Kampf für... Weiterlesen


Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Eimsbüttel

Hier - im Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Eimsbüttel - finden Sie z.B. die Termine aller Ausschuss-Sitzungen und Bezirksversammlungen. Auch alle Anträge, Anfragen und sonstigen Drucksachen können Sie hier recherchieren.


 

 

Sommerfest 2019

Fest der Eimsbütteler Linken 2019
Sommerfest DIE LINKE. Eimsbüttel mit Abi Wallenstein am 30.08.2019

Shortlist Topmeldungen

Shortlist Termine

Ihre Meinung ist uns wichtig

Fragen, Kommentare, Lob oder Kritik?
Schreiben Sie uns

oder rufen Sie im Fraktionsbüro an:

Der EmiL zum Download

Eimsbüttel für alle

»Am Wohnort, im Betrieb, in den Schulen und an der Uni sind wir solidarisch aktiv. Uns leitet das gemeinsame Interesse an einem Eimsbüttel für alle. Von den etablierten Parteien unterscheidet sich DIE LINKE. Eimsbüttel im Wesentlichen durch ein antikapitalistisches Programm.  ...

Eimsbüttel ist ein liebens- und lebenswerter Bezirk und mit seinen 260.000 Einwohnerinnen und Einwohnern vergleichbar mit einer mittleren Großstadt. Und dennoch haben die demokratisch gewählten Abgeordneten der Bezirks- versammlungen weniger zu sagen als ein bayerischer Dorfbürgermeister. .... Aber es gibt Felder der Politik, auf denen die Bezirkspolitik echte Kompetenzen hat und einiges bewirken kann. Das ist insbesondere der Bereich des Baurechts und der Wohnungspolitik. Hier hat sich die Bezirksfraktion der LINKEN Eimsbüttel bewährt und wird das auch weiter tun. Aber auch für die anderen Politikfelder möchten wir für Eimsbüttel politische Vorschläge und Alternativen unterbreiten. ... Als Partei der sozialen Gerechtigkeit bleibt auf allen Ebenen der Kampf gegen Hartz IV und die rechtswidrige Sanktionspraxis ein Schwerpunkt unserer Arbeit. ... «

Aus unserem Bezirks-Wahlprogramm von 2014

Mit 1 Klick zur Linksfraktion auf: