Zum Hauptinhalt springen

Anträge an die
Bezirksversammlung Eimsbüttel


Peter Gutzeit

Antrag Gutzeit | Den 8. Mai zum Feiertag machen

Sachverhalt: Anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des KZ Auschwitz, forderte die Vorsitzende des Auschwitz-Komitees in der Bundesrepublik Deutschland, Esther Bejarano, den 8. Mai zu einem Feiertag zu erklären: „Ich fordere: Der 8. Mai muss ein Feiertag werden! Ein Tag, an dem die Befreiung der Menschheit vom NS-Regime gefeiert werden… Weiterlesen


Ralf Peters

Antrag Peters | Hamburger Hafen zum Tor zur Welt des Friedens machen - Volksentscheid gegen Rüstungsexporte unterstützen

Sachverhalt: »Die Freie und Hansestadt Hamburg hat als Welthafenstadt eine ihr durch Geschichte und Lage zugewiesene, besondere Aufgabe gegenüber dem deutschen Volke zu erfüllen. Sie will im Geiste des Friedens eine Mittlerin zwischen allen Erdteilen und Völkern der Welt sein. Durch Förderung und Lenkung befähigt sie ihre Wirtschaft zur Erfüllung… Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag Gutzeit | Bäume Haltestelle Unnastraße

Sachverhalt: Im Zuge der Busbeschleunigung und der damit verbundenen Verlegung der Haltestelle Unnastraße, wurden am 10.11.2016 im Bereich Unnastraße/Im Gehölz/Gärtnerstraße auf Anordnung des Landesbetriebes Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG), drei ausgewachsene und gesunde Linden gefällt. Einzelne Abgeordnete der Bezirksversammlung hatten… Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag Gutzeit | Umbenennung der Moltke-Strasse im Generalsviertel

Sachverhalt: Im Hamburger Stadtteil Eimsbüttel befindet sich das Wohnquartier mit dem Namen „Generalsviertel“. Die sieben Straßen des Generalviertels sind nach preußischen Generälen benannt. Sie alle waren Befürworter der Behauptung, Krieg sei die Fortsetzung der Politik mit anderen Mit- teln. Eine der Straßen ist nach dem General Graf von… Weiterlesen


Roland Wiegmann

Antrag Wiegmann | Solidarität mit Romana Knezevic

Echte Solidarität in Eimsbüttel während der Corona-Pandemie, Unterstützung für Romana Knezevic »Echte Solidarität in Eimsbüttel während der Corona-Pandemie« lautete der Titel der von der FDP-Fraktion beantragten Aktuellen Halben Stunde in der Bezirksversammlung Eimsbüttel vom 28. Januar 2021. Ein Grund mehr, dem Eimsbütteler Bezirksparlament die… Weiterlesen


Manuela Pagels

Antrag interfraktionell | Umfassende Finanzierung der OKJA, Familien Förderung und SAE-Projekten

Sachverhalt: Die Haushaltsjahre 2021/2022 weisen eine Unterfinanzierung der Rahmenzuweisung Kinder- und Jugendarbeit, Familienförderung und sozialräumliche Angebotsentwicklung von 158.400€ aus. Hinzu kommt ein erhöhter Finanzierungsbedarf durch Tarifsteigerungen für 2021 und neu- en Eingruppierungen (Überleitungen), sowie Miet- und… Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag Gutzeit | Einrichtung Bewegungsinsel im Isepark

Antrag Gutzeit | Einrichtung Bewegungsinsel im Isepark Sachverhalt: In Hamburg wurden in fast allen Hamburger Bezirken je eine 'Bewegungsinsel' eingerichtet. Das sind kreisrunde Flächen mit mehreren Gymnastikgeräten. In Eimsbüttel befindet sich diese hinter der Eissporthalle Stellingen. Eine verkleinerte Version steht im Wehbers Park, Höhe… Weiterlesen


Fraktion

Antrag Fraktion | Gedenktafel für Magda und Paul Thürey

Eine Gedenktafel für das demokratische, antifaschistische Wirken von Magda und Paul Thürey Auf unsere Initiative hin reichten wir zusammen mit der SPD-Fraktion diesen Antrag zur Würdigung von Magda und Paul Thürey im Ausschuss für Haushalt, Kultur & Sport vom 08. Dez. 2020 ein.  Beschlossen wurde er hier mit den Stimmen von: DIE LINKE, SPD, GRÜNE,… Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag Gutzeit | Post und Finanzcenter Hoheluftchaussee 26 erhalten

Sachverhalt: Durch die Aufmerksamkeit von Postkunden*innen ist bekannt geworden, dass die Postbank, die sich bekanntlich im Besitz der Deutschen Bank befindet und die Deutsche Post beabsichtigen, ihre gemeinsame Filiale (Post & Finanzcenter) in der Hoheluftchaussee 26 zum Jahresende schließen will. Sie begründen dieses mit einem veränderten… Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag Gutzeit | LSA Bedarfsampel fußgeh- und radfahrgerecht schalten

Tischvorlage Sachverhalt: Die stark frequentierte Fuß- und Radquerung am Eimsbütteler Marktplatz Richtung Holstenstraße über die Kieler Straße stadteinwärts kurz vor dem Haferweg, wurde erfreulicherweise umgebaut. Ein roteingefärbter Radweg erhöhte die Sicherheit der Radfahrenden, doch die Wartezeiten der Bedarfsampel für die Fuß- und… Weiterlesen

Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Eimsbüttel

Hier - im Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Eimsbüttel - finden Sie z.B. die Termine aller Ausschuss-Sitzungen und Bezirksversammlungen. Auch alle Anträge, Anfragen und sonstigen Drucksachen können Sie hier recherchieren.