Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Peter Gutzeit

Behördenantwort auf Anfrage §27BezVG | Wohnungsbestände im Kerngebiet

Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) hat die Behörde für Inneres und Sport (BIS) beteiligt und nimmt zu der o.g. Anfrage wie folgt Stellung:

Sachverhalt:
Um die wohnungspolitische Situation und Entwicklung im Kerngebiet Eimsbüttel faktenbasiert beurteilen zu können, ist detailliertes, aktuelles Zahlenmaterial nötig.

Vor diesem Hintergrund fragen wir:

Über wie viele Wohnungen verfügt das Kerngebiet Eimsbüttel?
Bitte zwischen

  • Mietwohnungen
  • vermieteten Eigentumswohnungen und 
  • Eigentumswohnungen (bewohnt durch ihre Eigentümer*innen)

Daten zu Mietwohnungen, vermieteten Eigentumswohnungen und Eigentumswohnungen für das Kerngebiet Eimsbüttel liegen nicht vor.
Entsprechende Daten werden nur für gesamt Hamburg alle vier Jahre im Rahmen des Mikrozensus erhoben.

als auch nach 

  • Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden

Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden im Kerngebiet Eimsbüttel in Hamburg 2019

Gebiet

2019

davon ..

Wohnungen im Wohnbau einschl. Wohnungen in Wohnheimen

Wohnungen im Nicht- wohnbau

Anzahl

Eimsbüttel Rotherbaum Harvestehude Hoheluft-West

34.429 10.067 10.186

8.029

33.136 9.469 9.987 7.896

1.293 598 199 133

Kerngebiet Eimsbüttel

62.711

60.488

2.223

Quelle: Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein, Bautätigkeitsstatistiken

sowie

  • privatem und kommunalem Wohnungsbau

Unter dem Begriff „kommunaler Wohnungsbau“ werden Wohnungen und Neubauten der SAGA verstanden.

Stadtteil

Anzahl Wohnungen der SAGA

ohne FHH-Wohnun- gen*

mit FHH- Wohnungen

Eimsbüttel

2.077

2.119

Harvestehude

1.932

1.932

Hoheluft-West

131

131

Rotherbaum

223

223

Gesamtergebnis

4.363

4.405

Quelle: SAGA

*FHH-Wohnungen sind Wohnungen, welche sich im Eigentum der FHH befinden. Diese werden von der SAGA verwaltet.

Zwischen dem 01.01.2019 – 30.09.2019 wurden keine Neubauwohnungen im Gebiet errichtet.

Aktuell in Bau befinden sich 27 Wohnungen im Geschosswohnungsbau im Stadtteil Eimsbüttel in der Lappenbergsallee.
Zahlen zum privaten Wohnungsbau im Kerngebiet Eimsbüttel liegen dem Senat nicht vor.

sowie

  • Wohnungen für Geflohene unterscheiden.

Im Kerngebiet Eimsbüttel befinden sich keine Wohnungen für Geflüchtete.

Peter Gutzeit 
(Fraktion DIE LINKE)

Für Rückfragen:  

Peter Gutzeit

Tel: +49 (0) 163 1533 448 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]

Fraktionsbüro

c/o DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel
Kieler Straße 689, Hinterhaus, 22527 Hamburg
Tel: +49 (0) 163 1640 275 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]


Hier erhalten Sie diese Anfrage nach §27BezVG: "Wohnungsbestände im Kerngebiet" als Download-PDF.


Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Eimsbüttel

Hier - im Bürgerinformationssystem der Bezirksversammlung Eimsbüttel - finden Sie z.B. die Termine aller Ausschuss-Sitzungen und Bezirksversammlungen. Auch alle Anträge, Anfragen und sonstigen Drucksachen können Sie hier recherchieren.


Peter Gutzeit

Behördenantwort auf Anfrage §27BezVG | Wohnungsbestände im Kerngebiet

Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) hat die Behörde für Inneres und Sport (BIS) beteiligt und nimmt zu der o.g. Anfrage wie folgt Stellung:

Sachverhalt:
Um die wohnungspolitische Situation und Entwicklung im Kerngebiet Eimsbüttel faktenbasiert beurteilen zu können, ist detailliertes, aktuelles Zahlenmaterial nötig.

Vor diesem Hintergrund fragen wir:

Über wie viele Wohnungen verfügt das Kerngebiet Eimsbüttel?
Bitte zwischen

  • Mietwohnungen
  • vermieteten Eigentumswohnungen und 
  • Eigentumswohnungen (bewohnt durch ihre Eigentümer*innen)

Daten zu Mietwohnungen, vermieteten Eigentumswohnungen und Eigentumswohnungen für das Kerngebiet Eimsbüttel liegen nicht vor.
Entsprechende Daten werden nur für gesamt Hamburg alle vier Jahre im Rahmen des Mikrozensus erhoben.

als auch nach 

  • Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden

Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden im Kerngebiet Eimsbüttel in Hamburg 2019

Gebiet

2019

davon ..

Wohnungen im Wohnbau einschl. Wohnungen in Wohnheimen

Wohnungen im Nicht- wohnbau

Anzahl

Eimsbüttel Rotherbaum Harvestehude Hoheluft-West

34.429 10.067 10.186

8.029

33.136 9.469 9.987 7.896

1.293 598 199 133

Kerngebiet Eimsbüttel

62.711

60.488

2.223

Quelle: Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein, Bautätigkeitsstatistiken

sowie

  • privatem und kommunalem Wohnungsbau

Unter dem Begriff „kommunaler Wohnungsbau“ werden Wohnungen und Neubauten der SAGA verstanden.

Stadtteil

Anzahl Wohnungen der SAGA

ohne FHH-Wohnun- gen*

mit FHH- Wohnungen

Eimsbüttel

2.077

2.119

Harvestehude

1.932

1.932

Hoheluft-West

131

131

Rotherbaum

223

223

Gesamtergebnis

4.363

4.405

Quelle: SAGA

*FHH-Wohnungen sind Wohnungen, welche sich im Eigentum der FHH befinden. Diese werden von der SAGA verwaltet.

Zwischen dem 01.01.2019 – 30.09.2019 wurden keine Neubauwohnungen im Gebiet errichtet.

Aktuell in Bau befinden sich 27 Wohnungen im Geschosswohnungsbau im Stadtteil Eimsbüttel in der Lappenbergsallee.
Zahlen zum privaten Wohnungsbau im Kerngebiet Eimsbüttel liegen dem Senat nicht vor.

sowie

  • Wohnungen für Geflohene unterscheiden.

Im Kerngebiet Eimsbüttel befinden sich keine Wohnungen für Geflüchtete.

Peter Gutzeit 
(Fraktion DIE LINKE)

Für Rückfragen:  

Peter Gutzeit

Tel: +49 (0) 163 1533 448 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]

Fraktionsbüro

c/o DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel
Kieler Straße 689, Hinterhaus, 22527 Hamburg
Tel: +49 (0) 163 1640 275 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]


Hier erhalten Sie diese Anfrage nach §27BezVG: "Wohnungsbestände im Kerngebiet" als Download-PDF.


 

 

Sommerfest 2019

Fest der Eimsbütteler Linken 2019
Sommerfest DIE LINKE. Eimsbüttel mit Abi Wallenstein am 30.08.2019

Shortlist Topmeldungen


Peter Gutzeit

Behördenantwort auf Anfrage §27BezVG | Wohnungsbestände im Kerngebiet

Die Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen (BSW) hat die Behörde für Inneres und Sport (BIS) beteiligt und nimmt zu der o.g. Anfrage wie folgt Stellung:

Sachverhalt:
Um die wohnungspolitische Situation und Entwicklung im Kerngebiet Eimsbüttel faktenbasiert beurteilen zu können, ist detailliertes, aktuelles Zahlenmaterial nötig.

Vor diesem Hintergrund fragen wir:

Über wie viele Wohnungen verfügt das Kerngebiet Eimsbüttel?
Bitte zwischen

  • Mietwohnungen
  • vermieteten Eigentumswohnungen und 
  • Eigentumswohnungen (bewohnt durch ihre Eigentümer*innen)

Daten zu Mietwohnungen, vermieteten Eigentumswohnungen und Eigentumswohnungen für das Kerngebiet Eimsbüttel liegen nicht vor.
Entsprechende Daten werden nur für gesamt Hamburg alle vier Jahre im Rahmen des Mikrozensus erhoben.

als auch nach 

  • Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden

Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden im Kerngebiet Eimsbüttel in Hamburg 2019

Gebiet

2019

davon ..

Wohnungen im Wohnbau einschl. Wohnungen in Wohnheimen

Wohnungen im Nicht- wohnbau

Anzahl

Eimsbüttel Rotherbaum Harvestehude Hoheluft-West

34.429 10.067 10.186

8.029

33.136 9.469 9.987 7.896

1.293 598 199 133

Kerngebiet Eimsbüttel

62.711

60.488

2.223

Quelle: Statistisches Amt für Hamburg und Schleswig-Holstein, Bautätigkeitsstatistiken

sowie

  • privatem und kommunalem Wohnungsbau

Unter dem Begriff „kommunaler Wohnungsbau“ werden Wohnungen und Neubauten der SAGA verstanden.

Stadtteil

Anzahl Wohnungen der SAGA

ohne FHH-Wohnun- gen*

mit FHH- Wohnungen

Eimsbüttel

2.077

2.119

Harvestehude

1.932

1.932

Hoheluft-West

131

131

Rotherbaum

223

223

Gesamtergebnis

4.363

4.405

Quelle: SAGA

*FHH-Wohnungen sind Wohnungen, welche sich im Eigentum der FHH befinden. Diese werden von der SAGA verwaltet.

Zwischen dem 01.01.2019 – 30.09.2019 wurden keine Neubauwohnungen im Gebiet errichtet.

Aktuell in Bau befinden sich 27 Wohnungen im Geschosswohnungsbau im Stadtteil Eimsbüttel in der Lappenbergsallee.
Zahlen zum privaten Wohnungsbau im Kerngebiet Eimsbüttel liegen dem Senat nicht vor.

sowie

  • Wohnungen für Geflohene unterscheiden.

Im Kerngebiet Eimsbüttel befinden sich keine Wohnungen für Geflüchtete.

Peter Gutzeit 
(Fraktion DIE LINKE)

Für Rückfragen:  

Peter Gutzeit

Tel: +49 (0) 163 1533 448 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]

Fraktionsbüro

c/o DIE LINKE. Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel
Kieler Straße 689, Hinterhaus, 22527 Hamburg
Tel: +49 (0) 163 1640 275 (mobil)
[Tel.-Nr. ist mobil per Direkt-Click wählbar]


Hier erhalten Sie diese Anfrage nach §27BezVG: "Wohnungsbestände im Kerngebiet" als Download-PDF.

Shortlist Termine

Ihre Meinung ist uns wichtig

Fragen, Kommentare, Lob oder Kritik?
Schreiben Sie uns

oder rufen Sie im Fraktionsbüro an:

Der EmiL zum Download

Eimsbüttel für alle

»Am Wohnort, im Betrieb, in den Schulen und an der Uni sind wir solidarisch aktiv. Uns leitet das gemeinsame Interesse an einem Eimsbüttel für alle. Von den etablierten Parteien unterscheidet sich DIE LINKE. Eimsbüttel im Wesentlichen durch ein antikapitalistisches Programm.  ...

Eimsbüttel ist ein liebens- und lebenswerter Bezirk und mit seinen 260.000 Einwohnerinnen und Einwohnern vergleichbar mit einer mittleren Großstadt. Und dennoch haben die demokratisch gewählten Abgeordneten der Bezirks- versammlungen weniger zu sagen als ein bayerischer Dorfbürgermeister. .... Aber es gibt Felder der Politik, auf denen die Bezirkspolitik echte Kompetenzen hat und einiges bewirken kann. Das ist insbesondere der Bereich des Baurechts und der Wohnungspolitik. Hier hat sich die Bezirksfraktion der LINKEN Eimsbüttel bewährt und wird das auch weiter tun. Aber auch für die anderen Politikfelder möchten wir für Eimsbüttel politische Vorschläge und Alternativen unterbreiten. ... Als Partei der sozialen Gerechtigkeit bleibt auf allen Ebenen der Kampf gegen Hartz IV und die rechtswidrige Sanktionspraxis ein Schwerpunkt unserer Arbeit. ... «

Aus unserem Bezirks-Wahlprogramm von 2014

Mit 1 Klick zur Linksfraktion auf: