Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Manuela Pagels

Antrag | Erhalt der Frauenbibliothek Denk(t)räume

©Michael Meyborg
Manuela Pagels
Abgeordnete, Bezirksversammlung Eimsbüttel, Deutschland, Die Linke, Eimsbüttel, Hamburg, Hamburg-Eimsbüttel, Manuela Pagels, Porträt

Sachverhalt:

Der Landesfrauenrat (LFR) hat im August mitgeteilt, dass er die Kooperation mit der Hamburger Frauenbibliothek Denk(t)räume zum Jahresende beendet.

Seitdem wurden Fördermittel auch für die Denk(t)räume durch den LFR beantragt. Davon wurden die Miete und die beiden Teilzeitstellen bezahlt. Denk(t)räume hat alle übrigen Kosten getragen. Die Bibliothek wird nun zum 31.12.2019 schließen müssen und voraussichtlich am 7.11.2019 ihren letzten Öffnungstag haben.

Denk(t)räume hat ein eigenes Archiv. Für dieses wurde ein 40qm-Raum im Stockwerk unter der Bibliothek zur Verfügung gestellt. Dort soll auch eine kleine Geschäftsstelle unterkommen.

Der Bibliotheksbestand muss eingelagert werden, was nur 1 Jahr finanziert werden kann. Veranstaltungen und Buchverleih können nicht stattfinden.

Petitum/Beschluss:

Die Vorsitzende der Bezirksversammlung wird gebeten, die Kulturbehörde zu bitten, folgenden Beschluss zu berücksichtigen:

  1. Die Bezirksversammlung Eimsbüttel setzt sich für den Erhalt der Frauenbibliothek Denkt(räume) ein.
  2. Die Vorsitzende wird gebeten, die Kulturbehörde und die BWFG zu bitten dafür Sorge zu tragen, dass der Frauenbibliothek die Anmietung von geeigneten Räumen im Komplex möglich ist.
  3. Die Kulturbehörde wird gebeten, den Sozialraum- Ausschuss der Bezirksversammlung über die Finanzierung und Perspektiven der Denk(t)räume im Eimsbütteler Kerngebiet zu informieren.
  4. Der Landesfrauenrat und die Denk(t)räume sollen die Möglichkeit erhalten, sich in dieser Sitzung zu äußern.

Manuela Pagels und DIE LINKE. Fraktion

Für Rückfragen: Manuela Pagels
  manuela.pagels@linksfraktion-eimsbuettel.de


Hier erhalten Sie diesen Antrag: "Erhalt der Frauenbibliothek Denk(t)räume" als Download-PDF.