Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Patrick Wulf und Dania Maria Hohn (RTL)

Presse | RTL Nord | Schikane gegen Obdachlose?

"Überall, wo Obdachlose gezwungen sind zu übernachten, weil sie keine Unterkunft haben, sind sie Gefahren ausgesetzt. Diese eine Begründung langt längst nicht hin, um diese Maßnahme zu begründen" findet Hartmut Obens (MdBV, Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion)

Platzverweis für Obdachlose am Hamburger Isebekkanal

Ein Video-Beitrag von RTL Nord, der sich lohnt.

«Am Hamburger Isebekkanal ist es schön. Das haben auch ein paar Obdachlose für sich entdeckt und haben sich das Plätzchen als Schlafstätte auserkoren. Allerdings haben sie da die Rechnung ohne das Bezirksamt gemacht. Das hat nämlich einen Zaun errichten lassen, um die Obdachlosen zu vertreiben. Das wiederum fanden die Eimsbütteler nicht gut, mittlerweile hat sich auch noch die Politik eingeschaltet und so langsam aber sicher verwandelt sich das Ganze in eine Posse.»

Zum Video-Beitrag von RTL Nord: rtlnord.de/nachrichten/platzverweis-fuer-obdachlose-am-hamburger-isebekkanal.html