Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Region: Lokstedt Niendorf Schnelsen


Hartmut Obens

Antrag | Fairer Bürgerdialog statt formaljuristische Austrickserei

DIE LINKE.Fraktion Eimsbüttel Fairer Bürgerdialog statt formaljuristische Austrickserei Sachverhalt: Die Erklärung der Unzulässigkeit des Bürgerbegehrens „Hände weg vom Stadtpark Eimsbüttel“ aus formaljuristischen Gründen ist ein massiver Verstoß gegen das von Senat und Bezirksamt immer wieder hochgehaltene Prinzip der Bürgerbeteiligung und... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Verlegung des Bahnhofes Altona, Ergänzungsantrag Einladung der Kleingartenvereine

Peter Gutzeit, Jürgen Kahlert und DIE LINKE.Fraktion Eimsbüttel Vorstellung der Planungen zur Verlegung des Bahnhofes Altona; Ergänzungsantrag zur Drucksache 20-1601 Sachverhalt: In der Beschlussempfehlung der Drucksache 20-1601 des Stadtplanungsausschusses, wird sich für eine Referentenanforderung einer/s VertreterIn der DB Netz AG... Weiterlesen


cs

Presse | Niendorfer Wochenblatt | Abmietung vorerst vom Tisch

Grundschule Moorflagen darf Klassenhaus mindestens bis 2019 behalten Die maßgebliche Beteiligung unserer Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Zaklin Nastic (die in der Schule auch im Elternrat ist) und ihrer schwerbehinderten Tochter wird zwar vom Niendorfer Wochenblatt nicht erwähnt aber die Linksfraktion Eimsbüttel freut sich... Weiterlesen


noa4

EMiL-TV, Bedrohte Inklusion Grundschule Moorflagen (Niendorf) in Eimsbüttel, Bericht auf NOA4 v. 18.05.16

EMiL-TV, Eimsbütteler LinksBlog Mai 2016: Bedrohte Inklusion in der Grundschule Moorflagen (Niendorf) in Eimsbüttel, Bericht auf NOA4 Der Hamburger Senat will die Schwarze Null und prüft, welche Gebäude und Räume z.B. in Eimsbütteler Grundschulen "nicht gebraucht" werden. Nun könnte es sein, daß die Grundschule Moorflagen (Schwerpunktschule für... Weiterlesen


Zaklin Nastic

Zaklin Nastics Bürgersprechstunde | Großsiedlungen Hörgensweg + Duvenacker in Eidelstedt

Eimsbüttel, Eidelstedt: Wann: Mittwoch, 27. April 2016, 15:30 - 17:30Uhr Wo: im Fraktionsbüro DIE LINKE, Kieler Straße 689, rotes Hinterhaus ( Anfahrtskarte zum Büro der LINKEN.Eimsbüttel ) Reden Sie mit Ihrer Abgeordneten Zaklin Nastic in der... Weiterlesen


Hartmut Obens

Behörden-Antwort (Frage 6): Hagendeel 60, Grundwasserstände / Öffentlich Rechtliche Unterkunft

Kleine Anfrage Nr. 45 nach §24 BezVG, Hartmut Obens, Die LINKE.Fraktion Eimsbüttel | Die Kleine Anfrage wird wie folgt beantwortet: Am Grundstück Hagendeel 60 im Überschwemmungsgebiet (ÜSG) soll künftig eine Öffentlich-Rechtliche Unterkunft entstehen und zu diesem Zweck das Flurstück Hagendeel 60 aufgeschüttet werden. Auf Grund vieler mangelnder... Weiterlesen


Hartmut Obens

Behördenantwort (Fragen 1 - 5, BUE) Hagendeel 60, Grundwasserstände / Öffentlich Rechtliche Unterkunft

Anfrage nach §27 BezVG der Mitglieder der Bezirksversammlung Eimsbüttel, Hartmut Obens, Peter Gutzeit, Jürgen Kahlert, Zaklin Nastic und Manuela Pagels (Fraktion DIE LINKE) | Die Anfrage wird - von der Behörde für Umwelt und Energie (BUE) wie folgt beantwortet: Sachverhalt: Am Grundstück Hagendeel 60 im Überschwemmungsgebiet (ÜSG) soll künftig... Weiterlesen


Manuela Pagels

Behörden-Antwort: Mietwohnungen der AWO in der Lenzsiedlung

Anfrage nach §27 BezVG der Mitglieder der Bezirksversammlung Eimsbüttel, Hartmut Obens, Peter Gutzeit, Jürgen Kahlert, Zaklin Nastic und Manuela Pagels (Fraktion DIE LINKE) | Die Anfrage wird - von der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen unter Beteiligung von SAGA GWG wie folgt beantwortet: Sachverhalt: Wir begrüßen die Unterbringung von... Weiterlesen


Manuela Pagels

Antrag: Sozialer Wohnungsbau – Sozialbindung in der Lenzsiedlung sichern

Sachverhalt: Die Großwohnanlage Lenzsiedlung, eingefaßt von Julius-Vosseler-Straße, Lenzweg und Eidelstedter Weg, entstand zwischen 1974 und 1984 auf einer etwa 7,6 Hektar großen Fläche fast ausschließlich im Rahmen des sozialen Wohnungsbaus. Hier leben ca. 3.000 Menschen. Die Bevölkerungsdichte von 400 Personen pro Hektar ist die höchste in... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Geplanter Abriss des Bunkers Eidelstedter Weg 10 in HH-Eimsbüttel

Um eine geplante Geländeerweiterung des Werksgeländes durchzusetzen, will die Firma Beiersdorf  mit dem Votum des Eimsbütteler Bezirksamtsleiters, Torsten Sevecke, den Bunker Eidelstedter Weg 10 abzureißen. Gegen den Protest der Kulturbehörde, die diesen Bunker erhalten möchte und gegen eine Mitsprache der Eimsbütteler Bezirkspolitik, stellt ein... Weiterlesen


© Stat. Amt f. HH + SWH
Lokstedt / Niendorf / Schnelsen
Lokstedt / Niendorf / Schnelsen

Stadtteil-Themen

Hier führen wir vor allem Themen aus den Regional-Ausschüssen der Bezirksversammlung auf. Dazu gehören auch z.B. Pressemitteilungen und -echos sowie andere Initiativen, die zu ihnen gehören.