Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Hartmut Obens, Fraktionsvorsitzender (20. und 19. Wahlperiode)
Hartmut Obens (Fraktionsvorsitzender)

Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Haushalt und Stadtplanung

Jahrgang 1950, verheiratet, drei Kinder, zwei Enkelkinder, IT-Projektleiter, langjähriger Betriebsrat, Mitglied in ver.di. Der in sozialen Auseinandersetzungen sehr erfahrene Gewerkschafter kämpft besonders für mehr Demokratie auf allen Ebenen. Zudem ist er aktiv in der politischen Bildungsarbeit.

"Mein größtes Anliegen ist es schon immer, die Menschen zu befähigen, sich selbst für ihre Interessen einzusetzen. Ich möchte nicht nur Politik für die Menschen, sondern vor allem mit ihnen machen! Wir wollen mit dem Elan unserer Fraktion unsere Mitmenschen ermuntern, mit uns gemeinsam für soziale Gerechtigkeit zu kämpfen!"

Anträge und Anfragen von Hartmut Obens

Hartmut Obens

Umbenennung der ETV-Sportplätze mit Namen jüdischer Opfer

Im Ergebnis einer mit namhaften Historikern durchgeführten Auseinandersetzung mit seiner nazistischen Vergangenheit hat der ETV Schlussfolgerungen gezogen und Taten folgen lassen, die als beispielhaft für die schonungslose Aufarbeitung dieses düsteren Kapitels der deutschen und Hamburger Sportgeschichte gelten können: Weiterlesen


Hartmut Obens

Gagfah im Bezirk Eimsbüttel

Im „Abendblatt“-Artikel „Bezirk Mitte greift Gagfah an“ vom 30. 4. 2011 wird berichtet, dass die Gagfah (Gemeinnützige Aktien-Gesellschaft für Angestellten-Heimstätten), die 2004 vom Staat an den amerikanischen Hedgefond Fortress verkauft wurde, ihren Hamburger Wohnungsbestand verfallen lässt. Viele Mieterinnen und Mieter klagen, dass ihre... Weiterlesen


Hartmut Obens

Wohnungsbau zwischen Isebekkanal und U-Bahn-Station Hoheluftbrücke

Im „Abendblatt“-Artikel „Eimsbüttel hebelt Bürgerentscheid aus“ vom 21.4.2011 wird berichtet, dass derselbe Investor, Bauplan Nord, jetzt ein Haus mit 50 Wohnungen und Ladenflächen im Erdgeschoss errichten will. Auf dem rund 1.000 Quadratmeter großen Grundstück soll ein siebenstöckiges Wohnhaus, bezeichnet als „Isebek-Domizil“, errichtet werden.... Weiterlesen


Hartmut Obens

Beteiligungsverfahren Universitäts-Neubau

Die Bezirksversammlung möge beschließen: "Die Bezirksversammlung Eimsbüttel begrüßt die große Bereitschaft der vom Universitäts-Neubau betroffenen Eimsbütteler Anwohnerinnen und Anwohner, demokratisch aktiv zu wer-den und sich am Beteiligungsverfahren „Uni baut Zukunft“ zu beteiligen. Weiterlesen

Beiträge von Hartmut Obens

In diesen Ausschüssen ist Hartmut Obens aktiv:
Hartmut Obens
Hartmut Obens
  • HA - Hauptausschuss
  • StaPla - Stadtplanungsausschuss
  • HaKu - Ausschuss für Haushalt und Kultur

 

 

Kontakt

Hartmut Obens freut sich über Ihre E-Mail:

Hartmut Obens