Zum Hauptinhalt springen
Hartmut Obens, Fraktionsvorsitzender (20. und 19. Wahlperiode)
Hartmut Obens (Fraktionsvorsitzender)

Fraktionsvorsitzender und Sprecher für Haushalt und Stadtplanung

Jahrgang 1950, verheiratet, drei Kinder, zwei Enkelkinder, IT-Projektleiter, langjähriger Betriebsrat, Mitglied in ver.di. Der in sozialen Auseinandersetzungen sehr erfahrene Gewerkschafter kämpft besonders für mehr Demokratie auf allen Ebenen. Zudem ist er aktiv in der politischen Bildungsarbeit.

"Mein größtes Anliegen ist es schon immer, die Menschen zu befähigen, sich selbst für ihre Interessen einzusetzen. Ich möchte nicht nur Politik für die Menschen, sondern vor allem mit ihnen machen! Wir wollen mit dem Elan unserer Fraktion unsere Mitmenschen ermuntern, mit uns gemeinsam für soziale Gerechtigkeit zu kämpfen!"

Anträge und Anfragen von Hartmut Obens

Hartmut Obens

Vertrag für Hamburg – Wohnungsbau

Antrag der Abgeordneten Astrid Dahaba, Hartmut Obens und Zaklin Nastic - Fraktion DIE LINKE Vertrag für Hamburg – Wohnungsbau Sachverhalt: Grundsätzlich begrüßt die Fraktion DIE LINKE Eimsbüttel alle Bemühungen, den Wohnungsneubau in Eimsbüttel zu verstärken. Allerdings geht es uns nicht um Wohnungsneubau schlechthin, sondern um… Weiterlesen


Hartmut Obens

LOGO-Neubau am Grindelberg

In seiner Eingabe beschwert sich der Anwohner Rüdiger Bäcker darüber, dass das Streetballfeld und die Skaterbahn, die direkt vor dem Gebäude Grindelberg 66 liegen, einem Neubau des Unterhaltungs- und Gastronomiebetriebs „LOGO“ weichen sollen. Der Anwohner befürchtet nicht nur die Verdrängung dieser für Kinder und Jugendliche sehr gut angenommenen… Weiterlesen


Bezirksamt mißachtet Isebek-Bürgerentscheid

DIE LINKE fragt: Ist im Bezirk Eimsbüttel die Demokratie in Gefahr? Gegen den Entscheid der Bürgerinnen und Bürger will das Bezirksamt einen Gebäudeklotz an die Isebek stellen. DIE LINKE als die Partei der Demokratie und der Bürgerrechte verteidigt den Willen der Eimsbüttlerinnen und Eimsbüttler. Im Juli 2010 entschieden sich die Eimsbüttler… Weiterlesen


Hartmut Obens

Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) im Bezirk Eimsbüttel

Wie Senator Scheele angekündigt hat, ist die Streichung von 2.000 Ein-Euro-Jobs bis Ende 2011 vom Tisch. Vor knapp drei Wochen hatte das Jobcenter team.arbeit.hamburg noch angekündigt, die Anzahl der Ein-Euro-Jobs bis Jahresende auf 4.550 zu kürzen. Vor diesem Hintergrund und zur Klärung der Situation in Eimsbüttel bittet die Fraktion DIE LINKE um… Weiterlesen


Respektierung des Bürgerbegehrens "Hände weg von der Isebek" ist demokratische Selbstverständlichkeit

Die Fraktion DIE LINKE nimmt zum Entwurf des Schriftsatzes wie folgt Stellung: Die Fraktion DIE LINKE in der Bezirksversammlung Eimsbüttel versagt dem vorgelegten Entwurf die Zustimmung. Begründung: Für die Fraktion DIE LINKE ist die Respektierung der Ergebnisse der Bürgerbegehren „Hände weg von der Isebek“ und „Für die Respektierung des… Weiterlesen

Beiträge von Hartmut Obens
In diesen Ausschüssen ist Hartmut Obens aktiv:
Hartmut Obens
Hartmut Obens
  • HA - Hauptausschuss
  • StaPla - Stadtplanungsausschuss
  • HaKu - Ausschuss für Haushalt und Kultur

 

 

Kontakt

Hartmut Obens freut sich über Ihre E-Mail:

Hartmut Obens