Skip to main content

Das Eimsbütteler LinksBlog

hier informieren wir Sie per Video
über das, was uns bewegt, was wir ändern wollen, worüber wir mit Ihnen diskutieren möchten, was wir von der Linksfraktion Eimsbüttel tun.

EMiL-TV, Eimsbütteler LinksBlog Mai 2016:

Bedrohte Inklusion in der Grundschule Moorflagen (Niendorf) in Eimsbüttel, Bericht auf NOA4

Der Hamburger Senat will die Schwarze Null und prüft, welche Gebäude und Räume z.B. in Eimsbütteler Grundschulen "nicht gebraucht" werden. Nun könnte es sein, daß die Grundschule Moorflagen (Schwerpunktschule für Inklusion) ein ganzes Haus abgeben muß. Was das für die Inklusionskinder zur Folge haben wird, ist ungeheuerlich, findet unsere stellvertretende Fraktionsvorsitzende Zaklin Nastic, die dort im Elternrat ist. NOA4 Livestream Hamburg (http://www.noa4.de) berichtete am 18.05.16.

Der Hamburger Senat will die Schwarze Null und prüft, welche Gebäude und Räume z.B. in Eimsbütteler Grundschulen "nicht gebraucht" werden. Nun könnte es sein, daß die Grundschule Moorflagen (Schwerpunktschule für Inklusion) ein ganzes Haus abgeben muß. Was das für die Inklusionskinder zur Folge haben wird, ist ungeheuerlich, findet unsere stellvertetende Fraktionsvorsitzende Zaklin Nastic, die dort im Elternrat ist und NOA4 Livestream Hamburg (http://www.noa4.de) berichtete über die Demo.
file:https://youtu.be/Qb8MPm3-ARk

EMiL-TV, Eimsbütteler LinksBlog April 2016:

Demo gegen Wohnungsleerstand in Eimsbüttel, Bericht auf NOA4

Gegen den (spekulativen) Wohnungsleerstand in Eimsbüttel. DIE LINKE.Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel rief auf (09. April 2016) und NOA4 Livestream Hamburg (http://www.noa4.de) berichtete über die Demo.

Gegen den (spekulativen) Wohnungsleerstand in Eimsbüttel. DIE LINKE.Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel rief auf (09. April 2016) und NOA4 Livestream Hamburg (http://www.noa4.de) berichtete über die Demo.
file:https://youtu.be/aqS2_QZ1xEs

EMiL-TV, Eimsbütteler LinksBlog Feb. 2016:

Eimsbütteler Sozialwohnungsbau für Alle, auch Flüchtlinge | Tempo 30 Osterstraße | RISE Eidelstedt

Hartmut Obens (MdBV Eimsbüttel, Fraktionsvorsitzender) erläutert am Eimsbütteler Sozialwohnungsbau ("Schnelles Bauen"), RISE in Eidelstedt und anhand der Unterkunft für Flüchtlinge in der Sophienterrasse Positionen der Linksfraktion Eimsbüttel.

Hartmut Obens (MdBV Eimsbüttel, Fraktionsvorsitzender) erläutert am Eimsbütteler Sozialwohnungsbau ("Schnelles Bauen"), RISE in Eidelstedt und anhand der Unterkunft für Flüchtlinge in der Sophienterrasse Positionen der Linksfraktion Eimsbüttel.
file:https://youtu.be/vv919S6e14I

EMiL-TV, Eimsbütteler LinksBlog Okt. 2015:

Tempo 30 in Osterstraße & Kaiser-Friedrich-Ufer, Anwohnerinteressen im Grindel und Bürokratie bei Fahrradhäuschen

Unsere Fraktionäre Jürgen Kahlert und Peter Gutzeit berichten über ihre bezirkspolitischen Aktivitäten zu "Tempo 30 in Eimsbüttel", ihre Versuche, sich für die Anwohnerinteressen im Bauvorhaben Grindelhof 87 einzsetzen und Ihre Schwierigkeiten, trotz bürokratischer Hürden für eine bessere Nutzung der Fahrradhäuschen zu sorgen.

Unsere Fraktionäre Jürgen Kahlert und Peter Gutzeit berichten über ihre bezirkspolitischen Aktivitäten zu "Tempo 30 in Eimsbüttel" - v.a. Osterstraße + KaiFu; die Anwohnerinteressen im Bauvorhaben Grindelhof 87 und Ihre Schwierigkeiten, für eine bessere Nutzung der Fahrradhäuschen zu sorgen. EMiL-TV Nr.5 (2015.10) Video-Blog der Fraktion DIE LINKE. in der Bezirksversammlung Eimsbüttel
file:http://www.youtube.com/watch?v=wGd55XQALF8

EMiL-TV, Eimsbütteler LinksBlog März 2015

Unsere Abgeordneten Manuela Pagels und Zaklin Nastic melden sich aus der Lenzsiedlung

und sprechen zu Themen wie dem Auslaufen der Sozialbindung der Wohnungen in der Lenzsiedlung, dem TTIP-Antrag der Linksfraktion in der Bezirksversammlung und daß die Grünen nach der Wahl (und vor der Koalition mit der SPD) nun plötzlich gar nicht mehr so grundsätzlich gegen das TTIP-Abkommen sind.

Außerdem geht es natürlich auch um die Verweigerung eines Winter-Abschiebestopps durch die Mehrheitsparteien und um deren unverantwortliche Ablehnung einer Beratungsstelle gegen Islamismus in Eimsbüttel.

Eimsbütteler Linksblog Nr. 4
file:http://www.youtube.com/watch?v=ppfIIjuo0w0
Eimsbütteler Linksblog Nr. 3: Neuigkeiten aus der Fraktion DIE LINKE Eimsbüttel nach der Sommerpause (Die Wiedergabequalität ist im Vollbild über das Zahnradsymbol unten rechts einstellbar)
file:http://www.youtube.com/watch?v=ChBrEj1iu-I

EMiL-TV / Eimsbütteler LinksBlog Nr. 3

Hartmut Obens berichtet zur Aktion 'Blumen statt Bitumen' der Linksfraktion Eimsbüttel,
'Gegen Park&Ride-Gebühren, den Kulturbunker am Eidelstedter Weg u.a.m.


Ihre Meinung ist uns wichtig

Fragen, Kommentare, Lob oder Kritik
Schreiben Sie uns - Linksfraktion Eimsbüttel schreiben Sie uns Schreiben Sie uns - Linksfraktion Eimsbüttel

Oder rufen Sie im Fraktionsbüro an:
Festnetz: (040) 3022 7177,
mobil: (01 76) 88 05 25 74 (sh. Kontakt)

EMiL-TV, das Eimsbütteler LinksBlog

Hartmut Obens erläutert am Eimsbütteler Sozialwohnungsbau ("Schnelles Bauen"), RISE in Eidelstedt und anhand der Unterkunft für Flüchtlinge in der Sophienterrasse Positionen der Linksfraktion Eimsbüttel.

Jürgen Kahlert & Peter Gutzeit berichten von ihren bezirkspolitischen Aktivitäten:

Manuela Pagels & Zaklin Nastic berichten aus der Lenzsiedlung:


Tempo 30 in der Bundesstraße
(nach dem tragischen Tod einer Joggerin)


Solidarität mit Murat Günes


Scheinabschiebung der Fam. Seferovic


Hartmut Obens
berichtet zu 'Blumen statt Bitumen',
'Gegen Park&Ride-Gebühren, den Kulturbunker am Eidelstedter Weg u.a.m.

Die Neuen in der Linksfraktion


Die Aktion 'Blumen statt Bitumen'

Lesen sie hier den aktuellen EMIL
(Zeitschrift der Fraktion DIE LINKE in der Bezirksversammlung Eimsbüttel):

Mit 1 Klick zur Linksfraktion auf: