Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content
Peter Gutzeit, Mitglied der Bezirksversammlung Eimsbüttel
Peter Gutzeit

 

Anträge und Anfragen von Peter Gutzeit

Peter Gutzeit

Antrag | Lärm- und Abgasschutz für Alle - Tempo 30 und Durchfahrtsbeschränkungen gebührenfrei prüfen

Peter Gutzeit (DIE LINKE.Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, verkehrspolitischer Sprecher
Peter Gutzeit (DIE LINKE.Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, verkehrspolitischer Sprecher

Sachverhalt: Wie aus einer Senatsantwort hervorgeht, sind mit Stichtag 17. Oktober 2017 bisher 372 Anträge gegen Lärm und Abgase nach § 45 StVO von direkt betroffenen Anwohnern auf Maßnahmen in ihren Straßen oder dem direkten Umfeld gestellt worden. Nachdem die Anträge bis zu 9 Monate nicht bearbeitet wurden, verschickte die Verkehrsdirektion... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Zukunftsperspektive der Verkehre in und durch Eimsbüttel

Peter Gutzeit (DIE LINKE.Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, verkehrspolitischer Sprecher
Peter Gutzeit (DIE LINKE.Fraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, verkehrspolitischer Sprecher

Sachverhalt: Die Verkehrsströme durch die beiden großen Einfallstraßen Kieler Str. / Fruchtallee und Friedrich-Ebert-Straße / Hoheluftchaussee nehmen eine immer größere Herausforderung für die dort lebende Bevölkerung ein. Besonders in den morgendlichen und nachmittäglichen Stunden ist die Belastung der dort lebenden Bevölkerung durch Tausende von... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Freigabe der Einbahnstraße vor dem Bezirksamt Eimsbüttel für den Radverkehr in beiden Richtungen

Die 'Fahrradstadt Hamburg' sollte vor dem Bezirksamt Eimsbüttel fahrradfreundlicher werden, <br />findet Peter Gutzeit
Peter Gutzeit

Sachverhalt: Das Bezirksamt Eimsbüttel sollte für die Eimsbütteler Bürger*innen gut erreichbar sein. Besonders im Hinblick auf das von der Politik bestimmte Ziel einer Fahrradstadt Hamburg, wurde die Parksituation vor dem Bezirksamt für Besucher*innen neu und fahrradfreundlicher gestaltet. Viele neue Fahrradbügel und sogar eine Fahrradluftstation... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Keine Einrichtung eines switchh-points in der Gustav-Falke-Straße

Ein switchh-point in der Gustav-Falke-Straße beeinträchtigt den dortigen Wochenmarkt und ist ökologisch unsinnig findet Peter Gutzeit.
Peter Gutzeit

Sachverhalt: Seit drei Jahren protestieren Anwohner*innen und Marktbeschicker*innen gegen einen von der Hamburger Hochbahn AG und der Bezirksverwaltung beabsichtigten switchh-point in der Gustav-Falke-Straße. Sie befürchten eine Verdrängung des Marktes und eine zunehmende Lärm- und Schadstoffbelastung durch noch mehr Autos. Erneut protestieren sie... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Antrag | Einbindung der Osterstraße in die sie umgebenden Tempo 30-Zonen

Tempo 30 für die Osterstraße

Sachverhalt: Der Umbau der Osterstraße hatte das wesentliche Ziel, eine gute, schnelle und für alle Benutzer*innen sichere Straße zu schaffen. Während der Planungsphase gab es Forderungen, die Osterstraße zur Tempo 30-Zone, ja selbst zur autofreien Straße zu erklären. Diese Vorschläge aus der Bevölkerung wurden vom damaligen Bezirksamtsleiter... Weiterlesen

Beiträge von Peter Gutzeit

Peter Gutzeit

Termin | Kottwitz-Talk im Generalsviertel 28.05.18

Tempo 30, Fahrradparkplätze. Langsamer! Sicherer! Schöner! mit: Johannes Bouchain (Stadtkreation) Elke Suhr (Einstellungsraum e.V.) Wolfgang Scholz (KOTTWITZKeller) Peter Gutzeit (Fraktion DIE LINKE. Eimsbüttel, verkehrspolitischer Sprecher) Stefan Wolfschütz (Moderation) am: 28. Mai ab 20:00 Uhr im Hoheluftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Pressemitteilung | Wie viele tödliche Unfälle braucht es für ein Umdenken?

Peter Gutzeit (MdBV Eimsbüttel, DIE LINKE) fordert seit Jahren Tempo 30 und weitere Verkehrskreisel zur Entschärfung der Gefahren des Autoverkehrs in Eimsbüttel
Peter Gutzeit (MdBV Eimsbüttel, DIE LINKE. Fraktion)

Null Akzeptanz mehr für 'Kollateralschäden' des unregulierten Autoverkehrs! Am heutigen Montag geschah im Kerngebiet Eimsbüttels erneut ein schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge. Das ist inzwischen der dritte tödliche Unfall im Eppendorfer Weg binnen kurzer Zeit. Beim Abbiegen in den Eppendorfer Weg überfuhr ein LKW eine 33jährige Radfahrerin. S... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Rede | Obdachlosigkeit in Eimsbüttel

Peter Gutzeit fragt, wo die Obdachlosen nach Meinung der Verantwortlichen für den Zaun in Eimsbüttel denn nachts bleiben sollen.
Peter Gutzeit fragt, wo die Obdachlosen nach Meinung der Verantwortlichen für den Zaun in Eimsbüttel denn nachts bleiben sollen.

Obdachlosigkeit ist nichts neues in Eimsbüttel. Schon um 1995 herum, erregte ein Obdachloser die Aufmerksamkeit der Eimsbütteler Bevölkerung: Der sogenannte Tütenmann. Er war so verwahrlost, dass ihn nicht einmal seine Eltern an der Haustür erkannten und ihn abwiesen. Trotzdem gelang es mit Hilfe vieler anteilnehmender Eimsbüttlerinnen und... Weiterlesen


Peter Gutzeit

Rede | Wiederherstellung des Zugangs unter der Fahrradbrücke am Isebekkanal

Der Zaun muß weg - ein Gebot der Menschlichkeit.
Der Zaun unter der Fahrradbrücke am Isebekkanal muß weg - ein Gebot der Menschlichkeit.

Peter Gutzeit, Rede in der Bezirksversammlung Eimsbüttel am 28.04.2016 zum Antrag TO 9.4, (Drs. 20-1503): Wiederherstellung des Zugangs unter der Fahrradbrücke am Isebekkanal »Verehrtes Präsidium, liebe Kolleginnen und Kollegen, werte Gäste, wo immer es in Hamburg um das Thema Obdachlose geht – der überwiegende Teil der Bürgerinnen und Bürger... Weiterlesen


Feuer und Flamme für ein soziales Eimsbüttel

1 von mehreren Themen: Wohnen / Mieten / Mietbelastung und der Wohnungsmangel in Eimsbüttel
1 von mehreren Themen: Wohnen / Mieten / Mietbelastung und der Wohnungsmangel in Eimsbüttel

EMiL Extra 16.10.2015: Feuer und Flamme für ein soziales Eimsbüttel! Bericht zu den sozial- und flüchtlingspolitischen Aktivitäten der Eimsbütteler Linksfraktion «Wir, die LINKEN in Eimsbüttel, sind der festen Überzeugung, dass die mit Olympia in Hamburg verbundenen Hoffnungen und Versprechungen reines Wunschdenken sind. Profitieren werden nicht... Weiterlesen


In diesen Ausschüssen ist Peter Gutzeit aktiv:
Peter Gutzeit
Peter Gutzeit
  • KGA - Kerngebietsausschuss
  • HaKu - Ausschuss für Haushalt und Kultur (Vertreter)
  • AV - Ausschuss für Verkehr

 

Kontakt

Peter Gutzeit freut sich über Ihre E-Mail:

Peter Gutzeit