Archivliste
7. Juni 2011  Beiträge Hartmut Obens / Pressemitteilung / StaPla / Thema: Isebek

Bezirksamt mißachtet Isebek-Bürgerentscheid

DIE LINKE fragt: Ist im Bezirk Eimsbüttel die Demokratie in Gefahr? Gegen den Entscheid der Bürgerinnen und Bürger will das Bezirksamt einen Gebäudeklotz an die Isebek stellen. DIE LINKE als die Partei der Demokratie und der Bürgerrechte verteidigt den Willen der Eimsbüttlerinnen und Eimsbüttler.Im Juli 2010 entschieden sich die Eimsbüttler... Mehr...

 
8. Juli 2011 Astrid Dahaba Anfragen Astrid Dahaba/ Anfrage / Region: Eidelstedt + Stellingen / StaPla

Grundsatz der Einmalbefassung nach § 18 BezVG

Am 07.06 habe ich den Vorsitzenden des Regionalausschusses Stellingen per E-Mail gebeten, kurzfristig einen Vertreter des Fachamtes für Stadt- und Landschaftsplanung des Bezirksamtes Eimsbüttel für den Regionalausschuss Stellingen am 20.06.11 einzuladen. Zweck war, ein Kurzreferat über den Themenkreis neuer B-Plan-Entwurf Stellinger Hof in... Mehr...

 
9. Mai 2011 Hartmut Obens Anfragen Hartmut Obens/ Anfrage / StaPla

Rahmenprogramm Integrierte Stadtteilentwicklung (RISE) im Bezirk Eimsbüttel

Wie Senator Scheele angekündigt hat, ist die Streichung von 2.000 Ein-Euro-Jobs bis Ende 2011 vom Tisch. Vor knapp drei Wochen hatte das Jobcenter team.arbeit.hamburg noch angekündigt, die Anzahl der Ein-Euro-Jobs bis Jahresende auf 4.550 zu kürzen. Vor diesem Hintergrund und zur Klärung der Situation in Eimsbüttel bittet die Fraktion DIE LINKE um... Mehr...

 
26. Mai 2011 Astrid Dahaba  Beiträge / Beiträge Astrid Dahaba / Region: Eidelstedt + Stellingen / StaPla

Erhalt des Baumbestandes am Eidelstedter Platz

Astrid Dahaba: Rede zur BV am 26.05.2011 Zum Antrag der GAL-Fraktion: Erhalt des Baumbestandes am Eidelstedter Platz „Der im April/Mai ausgelegte Bebauungsplan-Entwurf Eidelstedt 71 sorgt für viel Aufregung in Eidelstedt …“, so heißt es im ersten Satz des GAL-Antrages. Das ist wahr. Doch das Entsetzen der Bürger und Bürgerinnen zeigte sich... Mehr...

 
8. Juli 2011 Martina Nemes  Beiträge / Region: Eidelstedt + Stellingen / StaPla

Einwendung B-Plan Stellingen 63/Eidelstedt 70/Stellinger Hof

Ich habe folgende Einwendung: 1. Es ist leider nach wie vor politisch nicht geklärt, ob, wann und wo die NEUE STELLINGER MITTE entstehen wird. Nun werden aber mit diesem neuen Bebauungsrecht womöglich Fakten geschaffen, die eine eventuelle Nutzung der Fläche des Stellinger Hofs als Neue Mitte erschweren bzw. unmöglich machen könnten. Es wäre... Mehr...

 
17. November 2011 Astrid Dahaba Anfragen Astrid Dahaba/ StaPla

Bodendenkmalschutz in Eimsbüttel

Nach dem Denkmalschutzgesetz (§ 2, Abs. 4) bezieht sich der Schutz und die Pflege von Kulturdenkmälern nicht nur auf die Bausubstanz, sondern auch auf archäologische Hinterlassenschaften. In der Freien und Hansestadt Hamburg und im Landkreis Harburg werden die Aufgaben der Bodendenkmalpflege durch das Helms-Museum in Harburg erfüllt. Die... Mehr...

 
1. Dezember 2011 Hartmut Obens Anträge Hartmut Obens/ Region: Kerngebiet Eimsbüttel / StaPla

Antrag zur Durchführung einer „Eimsbütteler Besichtigungs- und Baumtour“

Antrag der Abgeordneten Hartmut Obens, Zaklin Nastic und Astrid Dahaba (Fraktion DIE LINKE). Das Eimsbütteler Wohnungsbauprogramm soll primär durch Nachverdichtung, insbesondere im Kerngebiet, den Wohnungsneubau beschleunigen und intensivieren, um den gravierenden Woh-nungsmangel abzumildern und der Verteuerung der Wohnungsmieten entgegen zu... Mehr...

 
28. November 2011 Heitjohann  Region: Kerngebiet Eimsbüttel / Schreiben an die Fraktion/ StaPla

Uni-Erweiterung Beim Schlump - Gegen den Bau des 1. Preises – für den Bau des 2. Preises

Aspekte einzelner Schwerpunkte: Integration in den Stadtteil: Ein über 200 m langer Gebäuderiegel an der Straße Beim Schlump, der die gegenüber liegenden Wohngebäude mit 6 bzw. 7 Stockwerken überragt, wirkt festungsartig und abweisend, im besten Fall nur langweilig. Dieser Entwurf ist der Integration der Uni in den Stadtteil nicht... Mehr...

 
28. November 2011 Fraktion DIE LINKE  Beiträge / StaPla / Thema: Wohnungspolitik

Stellungnahme der Fraktion DIE LINKE zum Entwurf des Bezirksamtes Eimsbüttel „Wohnungsbauprogramm 2011“

Für die gründliche und ausführliche Bestandsaufnahme der Rahmenbedingungen, innerhalb derer das „Wohnungsbauprogramm 2011“ umzusetzen wäre, möchte die Fraktion DIE LINKE den verantwortlichen Autoren des Entwurfes ausdrücklich danken. Sofern der Entwurf im Ergebnis in einer tabellarischen Aufstellung von „Wohnungsbaupotentialflächen“ mündet, ist... Mehr...

 
1. Dezember 2011 Hartmut Obens  Beiträge Hartmut Obens / Pressemitteilung / StaPla / Thema: Wohnungspolitik

LINKE setzt Hoheluft-Vorplatzgestaltung durch!

Die Firma Bauplan Nord lud ein, und die AnwohnerInnen kamen in Scharen. In der bis auf den letzten Platz gefüllten Aula der Ida-Ehre-Oberstufe im Lehmweg eröffnete Moderator Markus Birzer („Moderator für schwierige Fälle“) die als Informationsveranstaltung angekündigte Präsentation des „Hoheluft-Domizils“. Nach dem Sieg des Bürgerentscheids... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 79